Overnight Oats – das gesunde Powerfrühstück

Overnight Oats – das gesunde Powerfrühstück

Ein gesundes Frühstück für unterwegs? Ja das geht! Mit diesem leckeren Overnight Oats Rezept.

Wer kennt es nicht? Das Büro oder die Universität ruft und in der morgendlichen Hektik bleibt keine Zeit mehr für die Vorbereitung eines gesunden Frühstücks. Wenn dann auch noch zahlreiche Bäcker auf dem Weg liegen ist klar, worauf die Wahl fällt: ein süßes Teilchen oder ein belegtes Brötchen. Dagegen ist mal nichts einzuwenden, allerdings haben die Produkte beim Bäcker sehr viele Kalorien und sind oftmals voller Zucker.

Meal prepping

Diesen Trend aus den USA kannst auch du dir zu Nutze machen. Overnight Oats eignen sich perfekt zur Vorbereitung am Abend vorher, sodass du am nächsten Morgen entspannt in den Tag startest und dein Frühstück bereits auf dich wartet. Das Grundrezept kannst du individuell personalisieren, und mit Nussbutter, Joghurt und Obst anrichten. Auch bei den Toppings, die du am besten frisch am Morgen hinzufügst kannst du kreativ werden!

Das Rezept

Für 1 Portion

  • 50g Haferflocken
  • 100ml pflanzliche Milch
  • 1 TL Zimt

Als Topping:

Die Grundzutaten vermischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen das Glas oder die Dose rausnehmen, nochmal gut umrühren und die Toppings hinzufügen. Et voilà, du bist startklar!

Tipp: Achte auf einen luftdichten Verschluss, damit unterwegs nichts ausläuft.

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.